Die evangelischen Landeskirchen sind sich ihrer Verantwortung bewusst, wirksame Maßnahmen zur Prävention, Intervention, Aufarbeitung und Hilfe bei sexualisierter Gewalt durch kirchliche Mitarbeiter*innen zu ergreifen. Entsprechende Leitlinien und Hinweise, verbindliche Verfahrensabläufe sowie Programme zur Sensibilisierung zu diesem Thema sind lange etabliert und werden stets überarbeitet und weiterentwickelt. Gerade vor dem Hintergrund der in unserer Sächsischen Landeskirche beginnenden Aufarbeitungsprozesse, welche in den Blick der Öffentlichkeit kamen, sind die Informationen der EKD und EVLKS I / (II) wichtig und gut zu wissen.

*** Landeskirchliche Ansprechpersonen für Betroffene sexualisierter Gewalt ***

Bild: pixabay

   

Demnächst:

Keine Veranstaltungen gefunden
© 2018 Technic-Center Straight LINE