kinderkirche VMit der Kinderkirche wollen wir ein zusätzliches Angebot für Kinder/ Familien schaffen und dem Sonntag als Feiertag, mehr Gewicht zu geben. Die Kinderkirche findet monatlich (mit Sommerpause) parallel zum Hauptgottesdienst im Lutherhaus statt. Beginn ist, wie in St.-Jakobi, mit dem Geläut um 9.30 Uhr. Die Kinder, mit und ohne Begleitpersonen, finden sich gleich dort ein und bleiben bis nach Ende des Gottesdienstes in St.-Jakobi. (Alter: 0-Konfi, so etwa 👀)

Was wir machen? Gottesdienst … Gottesdienst für, mit und ganz sicher auch von Kindern für Kinder. Denn was Erwachsene können, können die Kleinen auch. So gibt es einen Altar, Kerzen und Blumen. Es gibt Gebete, Geschichten, Lieder nach einem wiederkehrenden Ablauf … eine Liturgie, wie sie nicht nur Erwachsene nachvollziehen und feiern können …. Kreativ und spielerisch, ohne gespielt zu sein.

csm Friedensgebet 22 share7 8b111380a8

„Das Blut, das in der Ukraine vergossen wird, schreit zum Himmel.“ Mit diesem dringlichen Appell hat die Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Annette Kurschus, heute auf der zentralen Friedenskundgebung eines breiten gesellschaftlichen Bündnisses in Berlin die russische Regierung zum sofortigen Stopp des Ukrainekrieges aufgefordert.

„Was so lange undenkbar schien, ist wirklich geworden. Die Wirklichkeit, die uns jetzt einholt, ist brutal. Ein Land ist über das andere hergefallen“, sagte Kurschus vor tausenden Demonstrantinnen und Demonstranten. „Die verlogene und machtgierige Regierung des einen Landes hat mit blanker Gewalt und gegen alles Recht ihren Soldaten befohlen, ein anderes Land zu überfallen. Das ist ein Verbrechen.

wfdLDie ökumenische Woche für das Leben 2022 widmet sich in diesem Jahr dem Thema »Mittendrin. Leben mit Demenz«.

Der zentrale Auftakt der Woche für das Leben findet am 30. April 2022 ab 10.30 Uhr in der Leipziger Nikolaikirche unter den dann geltenden Hygienevorschriften statt. Der ökumenische Gottesdienst mit der EKD-Ratsvorsitzenden, Präses Annette Kurschus, dem stellvertretenden Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Dr. Franz-Josef Bode, dem sächsischen Landesbischof Tobias Bilz und dem Bischof von Dresden-Meißen, Bischof Heinrich Timmerevers, wird live im MDR-Fernsehen übertragen.

Die Woche für das Leben 2022 will auf die Situationen von Menschen mit Demenz aufmerksam machen und einen Umgang mit der Krankheit fördern, der Ängste abbaut. Immer mehr Menschen in unserem Land sind von Demenz betroffen. Sie sind wertvolle Glieder unserer Gesellschaft und sollen spüren können, dass ihr Leben schützenswert ist. In der »Nationalen Demenzstrategie« der Bundesregierung hat sich deshalb eine Vielzahl von Akteuren verpflichtet, Menschen mit Demenz mehr Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen, die medizinische, pflegerische und seelsorgliche Begleitung zu verbessern, die Angehörigen stärker zu unterstützen sowie die Forschung zu fördern. Gerne bringen sich die beiden großen christlichen Kirchen in Deutschland in diese Initiative ein.

sexualisierteGewaltBereits im November 2021 hat der „… neugewählte Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) den Beauftragtenrat der EKD zum Schutz vor sexualisierter Gewalt neu berufen. Neben dem Braunschweiger Landesbischof Christoph Meyns und Bischöfin Kirsten Fehrs (Nordkirche), die bereits seit 2018 dem Gremium angehören, wurden drei neue Leitungspersonen aus der Kirchenkonferenz vom Rat berufen: Kirchenpräsidentin Dorothee Wüst (Pfalz), Dr. Jan Lemke (Mitteldeutschland) und Oberkirchenrätin Franziska Bönsch (Anhalt).  ... EKD-Ratsvorsitzende Annette Kurschus: „Dass Menschen in der Evangelischen Kirche sexualisierte Gewalt erlitten haben, schmerzt uns unermesslich. Umso wichtiger ist es, erlittenes Unrecht aufzudecken und künftiges Leid zu vermeiden.“ (PM

gdregelnIIAb dem 03.04.2022 gilt in Sachsen eine neue Corona-Verordnung. In Bezug auf Gottesdienste und Veranstaltungen empfehlen wir die Verwendung eines Mund-Nasen-Schutzes und weiterhin die Einhaltung von Abständen. Achten Sie auf sich und die Gesundheit anderer. Handeln Sie weiterhin verantwortungvoll.

Für Gottesdienste, Andachten und weitere Veranstaltungen sind jedoch keine Einschränkungen mehr vorgeschrieben.

web

Für die kommenden Monate ist eine umfassende Überarbeitung und Modernisierung der Webpräsenz unserer Kirchgemeinde geplant. Durch die Nutzung des Webbaukastens unserer Landeskirche wird das Layout künftig der landeskirchlichen Gestaltungslinie (siehe: evlks.de) folgen. Der Webbaukasten ermöglicht es, die Erneuerung der Website eigenständig – ohne einen externen Programmierenden – durchzuführen. Zudem ist er besonders kostengünstig zu nutzen und wird kontinuierlich weiterentwickelt.


Mit der neuen Webpräsenz möchten wir Ihnen Neuigkeiten aus unserer Kirchgemeinde oder der Landeskirche optisch ansprechender aufbereiten und Gemeindeveranstaltungen noch übersichtlicher für Sie auflisten.

Die Corona-Pandemie hat vielfältige Krisen ausgelöst. Darüber sich auszutauschen hilft bei der Bewältigung. Wer dazu in der Lage ist, sollte ermutigt werden, selber zum Telefon zu greifen und bekannte Personen anzurufen oder die elektronischen Medien zum Austausch zu nutzen.

Verwiesen wird hier außerdem auf den Dienst der TelefonSeelsorge, der nach wie vor rund um die Uhr unter 0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222 zu erreichen ist.
Die Mitarbeiter unserer Kirchgemeinde stehen ebenfalls zum Gespräch bereit.

   

Demnächst:

Keine Veranstaltungen gefunden
© 2018 Technic-Center Straight LINE