1. Offene Kirche in St.-Jakobi, von 14.00-18.00 Uhr - Es erwartet Sie/ euch eine festlich geschmückte Kirche, die ganz von allein ihren Besuchern die Weihnachtsbotschaft verkünden wird. Seid eingeladen... Eingang über das Hauptportal nach Registrierung. Es können ca. 20 Personen gleichzeitig im Kirchenraum sein. (MNS & Abstand beachten).Macht euch auf den Weg! Für Familen geeignet! Gewiss.

2. Die Christvesper mit Krippenspiel aus unserer St.-Jakobi-Kirche wird auf unsere Internetseite am 24.12.2020, ab 17.00 Uhr online sein: Vom verlorenen Paradies zur Krippe... Gedanken zur Weihnachtsgeschichte - Gebet, Musik und Segen. Jugendliche unserer Gemeinde haben dieses Projekt gestaltet.

3. Die Weihnachtsgeschichte für Kinder ... Mit Bildern erzählt von Jugendlichen und musikalisch umrahmt von Familien aus Stollberg - Gebet und Segen. Auch dieses Projekt ist online auf unserer Homepage unter der Rubrik Advent und Weihnachten (ab 24.12.2020, 10.00 Uhr) zu finden.

 

4. Nach Vorlage einer Geschichte der Kinder- und Jugendbuchautorin Kirsten Boie hat der Kinderkanal (KiKA) gemeinsam mit dem Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) ein Krippenspiel für Kinder und Familien an Heiligabend produziert. Darin geht es auch um Zusammenhalt, Durchhaltevermögen, Freundschaft, Kreativität und Hilfsbereitschaft.
Ausgestrahtl wird dieses am 24.12.2020, 15.45 uhr im KIKA.

5. Die "Überallkrippe" ist ein Projekt der Evangelischen Landeskirche in Baden: Wie haben z.B. Ochs und Esel die Weihnachtsgeschichte erlebt? In der interaktiven „Überallkrippe“ erzählen „Zeitzeugen“, was damals geschehn ist. Mit Smartphone, Tablet oder Computer können Sie hier in eine 3D-Version der Krippe von Bethlehem eintauchen.
(mehr aus dem Bereich der EKD gibt es hier #.)

6. "...denn dein Licht kommt!" - Familien-Christvesper der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens (mit Krippenspiel, 20 min.), 24.12.2020 ab 13.00 Uhr auf dem Youtube Kanal der sächsischen Landeskirche.

7. Ökumenische Christnacht aus dem Seelsorgezentrum des Universitätsklinikum Dresden, 24.12.2020, 22.40 – 23.25 Uhr (MDR-Kultur). Gemeinsam mit Mitarbeitenden des Uniklinikums schauen der evangelische Landesbischof Tobias Bilz und der katholische Bischof Heinrich Timmerevers zurück auf die Herausforderungen und Zumutungen des Jahres. In Liedern, Texten und Gebeten sollen vor allem der Trost und die Hoffnung der Weihnachtsbotschaft zur Sprache kommen. Mit seiner warmen Ausstrahlung und besonderen Architektur schafft das Seelsorgezentrum die passende Atmosphäre.

8. Evangelischer Gottesdienst aus der Frauenkirche Dresden (MDR-Kultur), 25. Dezember (1. Weihnachtsfeiertag), 10.00 - 11 Uhr, musikalisch gestaltet von Sängerinnen und Sängern des Kammerchores der Frauenkirche, Solisten und dem Ensemble Frauenkirche unter Leitung von Frauenkirchenkantor Matthias Grünert. Die Predigt hält Frauenkirchenpfarrerin Angelika Behnke.
(mehr aus dem Bereich der EVLKS gibt es hier #.)



9. 2Flügel-Christvesper (YouTube, bis 31.12.), ab Heilig Abend bis Silvester online: "Manches ist in diesem Jahr zu Weihnachten anders als sonst, auch der Gottesdienstbesuch. Wir freuen uns, mit Euch zu feiern.
Etwa 40 Minuten mit Beten, Musik, Hören und Singen, Geschichten und Segen." (2Flügel)

10. Ein Weihnachtsoratorium der besonderen Art, am 25. Dezember 2020, 16.00 Uhr präsentiert die Elblandphilharmonie Bachs Weihnachtsoratorium in der Hausmusikfassung des Enseble Resonanz: "Es gibt viele Wege Weihnachten zu feiern. Das Ensemble Resonanz präsentiert Bachs Weihnachtoratorium inszeniert als Hausmusik unter Freunden. Ohne großen Chor und in kleiner Besetzung hat das Residenzensemble der Elbphilharmonie dreißig Arien, Rezitative, Chöre und Choräle aus Bachs Meisterwerk in einer ganz eigenen Version bearbeitet. Die Partitur bleibt unangetastet, E-Gitarre und Hammond-Orgel im Continuo, nur eine Trompete und das ganze Ensemble stimmt bei den Chorälen mit ein. So klingt Hausmusik im resonanzraum St.Pauli." (Making Of)

   
© 2018 Technic-Center Straight LINE

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.